Lebt nicht von Jesus entfernt


Seit 1987 bezeugt Pedro Regis aus Brasilien, Anguera, Bahia, dass ihm die Mutter Gottes erscheint und Nachrichten für die Menschen bringt. Sie nennt sich Königin des Friedens. Rund um diese Ereignisse hat sich eine NGO gebildet, mit dem Ziel, "die Appelle Unserer Lieben Frau von Anguera" zu verbreiten und die Familien im Gespräch über den Frieden zu fördern.


Die Botschaften an Pedro Regis sind vom katholischen Ortsbischof als echt anerkannt. Sie sind als Mahnungen an die Menschheit zu verstehen und als Zurüstung für kommende schwere Zeiten, von denen immer wieder gesprochen wird. Die Worte der Mutter Gottes ähneln den Botschaften die sie an anderen Erscheinungsorten gibt, wie Schio, Medjugorje, Kibeoh u.m. Sie sind nicht als Drohbotschaft zu verstehen, sondern als Appelle, umzukehren und einen neuen Weg, einen mit Jesus zu wählen.




Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen am 06.03.2020 - english


Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen am 06.03.2020 Geliebte Kinder, verstärkt eure Gebete. Das sind die Zeiten der Schmerzen für euch. Lebt nicht von Jesus entfernt. Nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und Erlösung. Bereut und kehrt um zu Jenem welcher euer grosser Freund ist.


In diesen schwierigen Zeiten vergesst nicht:

In den Händen den Heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; im Herzen die Liebe zur Wahrheit. Noch werdet ihr Horror über der Welt sehen. Hört auf was Ich euch mitteile. Kehrt um durch die Liebe, denn der große Schmerz wird noch kommen.


Die Menschheit entfernte sich vom Schöpfer und schreitet zum Abgrund der Zerstörung, welche sich die Menschen mit ihren eigenen Händen vorbereiteten. Ihr lebt in der Zeit der großen Schlacht. Vergesst nicht die Waffen welche Ich euch aufzeigte um zu siegen. Vorwärts ohne Angst.


Ihr welche auf Mich hört: Vertraut; Seid mutig und verteidigt das Evangelium Meines Jesus. Die Feinde arbeiten um das Geweihte zu zerstören, aber ihr könnt sie durch die Wahrheit besiegen. Was auch immer geschehe, verbleibt dem wahren Magisterium der Kirche Meines Sohnes treu. Das ist die Nachricht...



Danke für das Bild von Myriam Zilles auf Pixabay

  • Schwarz Instagram Icon

©2020 by www.Austrianow.at