Pedro Regis Brasilien: Die Apelle der Mutter Gottes dem wahren Lehramt der Kirche treu zu bleiben

Brasilien: Seit 1987 Schauplatz in Anguara, wo angeblich die Mutter Gottes Pedro Regis regelmäßig erscheint, und ihm Botschaften für die Menschheit übermittelt. Der Erzbischof Mrgr. Zanoni von Feira de Santana, Anguera hat zur Prüfung der Erscheinungen eine Kommission eingerichtet und steht Pedro Regis positiv gegenüber.

Ich versuche hier am Blog seine Botschaften von Zeit zu Zeit zu verbreiten. Die Übersetzung ist 1:1 übernommen von http://www.pedroregis.com/

5.036 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 24.10.2020 Liebe Kinder, ich liebe euch, wie ihr seid, und ich bitte euch, von meinem Sohn Jesus zu sein. Überall zeugt ihr mutig von den Wahrheiten, die Jesus verkündet und von seiner Kirche durch sein wahres Lehramt verteidigt. Ihr lebt in den Zeiten der großen Bedrängnisse, aber fürchtet euch nicht. Wer beim Herrn ist, wird niemals das Gewicht der Niederlage erfahren. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens brennen zu lassen. Erlaubt nicht, dass euch die Finsternis des Teufels vom Weg des Heils wegführt. Ihr steuert auf eine Zukunft großer Verwirrungen und Spaltungen zu. Erlaubt nichts, was euch von meinem Jesus wegführt. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch das Gebet könnt ihr das Gewicht der kommenden Prüfungen tragen. Sucht Kraft in den Worten meines Jesus und in der Eucharistie. Vorwärts auf dem Weg der Wahrheit. Ich werde bei meinem Jesus für euch beten. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.035 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 22.10.2020 Liebe Kinder, liebt euch und verteidigt die Wahrheit. Ihr lebt in einer Zeit großer geistiger Verwirrung. Seid aufmerksam, denn ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Eure Waffe der Verteidigung liegt im Evangelium und in den Lehren des wahren Lehramtes der Kirche meines Jesus. Fürchte euch nicht. Bleibt meinem Jesus treu. Nehmt Meine Appelle an und bezeugt mit eurem eigenen Leben, dass ihr vom Herrn seid. Die große Verwirrung wird sich überall ausbreiten und viele werden sich vom wahren Glauben abwenden. Kümmere dich um dein geistliches Leben. Widme etwas deiner Zeit dem Gebet und dem Hören auf das Wort Gottes. Vergesst nicht: in der Eucharistie ist euer Sieg. Vorwärts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5,034 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 20.10.2020 Liebe Kinder, das große Schiff und ein großes Schiffwrack; siehe das Leiden für die Männer und Frauen des Glaubens. Seid meinem Sohn Jesus treu und dem wahren Lehramt seiner Kirche. Bleibt auf dem Weg, auf den ich euch hingewiesen habe. Lasst euch nicht durch den Sumpf falscher Lehren verunreinigen. Ihr gehört dem Herrn an, und ihr müsst nur ihm folgen und ihm dienen. Gebt mir eure Hände, und ich werde euch zum Sieg führen. Sucht eure Kraft im Gebet, im Evangelium und in der Eucharistie. Übt Buße und versöhnt euch mit Gott im Sakrament der Beichte. Seid nicht entmutigt. Der Herr liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Vorwärts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5,033 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 17.10.2020 Liebe Kinder, ihr seid vom Herrn, und ihr müsst ihm folgen und ihm dienen. Öffnet eure Herzen dem Herrn und lasst euer Leben verändern. Erlaubt dem Teufel nicht, euch euren Frieden zu stehlen. Vergesst nicht: in euren Händen den Heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; in euren Herzen, Liebe zur Wahrheit zu tragen. Ihr geht in eine Zukunft des Schmerzes, aber zieht euch nicht zurück. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Ich kenne eure Bedürfnisse und ich werde zu meinem Jesus für euch beten. Vorwärts ohne Angst. Wer mit dem Herrn geht, wird niemals das Gewicht der Niederlage erfahren. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.032 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 13.10.2020 Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu dem zu führen, der euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben ist. Wisst ihr, dass der Weg zur Heiligkeit voller Hindernisse ist, aber ihr seid nicht allein. Die Engel des Herrn sind mit euch. Fürchtet euch nicht. Der Sieg Gottes wird zu den Gerechten kommen. Die Kirche Meines Jesus wird verfolgt und geweihte Menschen werden gedemütigt. Seid treu. Seid nicht entmutigt. Was auch immer geschieht, bleibt beim wahren Lehramt der Kirche meines Jesus. Wenn es euch passiert, dass ihr fällt, hilft euch Jesus auf. Sucht ihm im Gebet und in der Eucharistie. Gebt mir eure Hände und ihr werdet sicher sein. Vorwärts ohne Angst. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.031 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, am Tag Unserer Lieben Frau Aparecida, Patronin Brasiliens, übermittelt am 12.10.2020 Liebe Kinder, ich bin die Mutter und Königin von Brasilien. Ich bitte euch, Männer und Frauen des Gebets zu sein, denn nur so könnt ihr zum Sieg Gottes mit dem endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Vergesst nicht: in euren Händen den Heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; in euren Herzen, und die Liebe zur Wahrheit zu tragen. Beugt eure Knie im Gebet für Brasilien. Die Feinde werden handeln, und meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Sucht Kraft in der Eucharistie und im Evangelium meines Jesus. Gebt das Beste von euch selbst in der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Der Himmel wird eure Belohnung sein. Alles in diesem Leben vergeht, aber die Gnade Gottes in euch wird ewig sein. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Hört auf mich. Ihr habt Freiheit, aber das Beste ist, den Willen des Herrn zu tun. Kümmert euch um euer geistliches Leben und lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von meinem Jesus wegführen. Vorwärts auf dem Weg, auf den ich euch hingewiesen habe. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.030 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 10.10.2020 Liebe Kinder, ich liebe euch, wie ihr seid, und ich bitte euch, in allem wie Jesus zu sein. Bezeugt mit euern Leben, dass ihr vom Herrn seid. Wendet euch von der Welt ab und lebt in Richtung des Paradieses, für das ihr einzigartig erschaffen worden seid. Wendet euch nicht vom Gebet ab. Die Menschheit wandelt in der Dunkelheit und braucht das Licht des Herrn. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen Gottes für euer Leben an. Ihr lebt in einer schlechteren Zeit als die Sintflut und die Zeit für eure Rückkehr ist gekommen. Tut Buße und kehrt zu meinem Sohn Jesus zurück. Männer und Frauen des Glaubens werden den bitteren Kelch des Leidens trinken. Ihr werdet immer noch Schrecken auf der Erde sehen, und nur wenige werden fest im Glauben bleiben. Sucht eure Kraft im Evangelium und in der Eucharistie. Was auch immer geschieht, bleibet fest in eurem Glauben. Zieht euch nicht zurück. Wisst, dass die Wahrheit nur in der katholischen Kirche intakt bleibt. In Gott gibt es keine halbe Wahrheit. Mut. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr mir es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.029 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 06.10.2020 Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Gott braucht euer aufrichtiges und mutiges Ja. Für diejenigen, die die Wahrheit lieben und verteidigen, werden schwierige Zeiten kommen, aber der Sieg Gottes wird für die Gerechten kommen. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bezeugt überall meine Liebe für euch. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer abgewandt und steuert auf einen großen Abgrund zu. Tut Buße und wendet euch dem Herrn zu. Zieht euch nicht zurück. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.028 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 04.10.2020 Liebe Kinder, imitiert meinen Sohn Jesus in Liebe und zur Verteidigung der Wahrheit. Ihr seid auf dem Weg in eine Zukunft großer Spaltung und Verwirrung im Haus Gottes. Bleib mit Jesus. Was auch immer geschieht, steht fest auf dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Seid aufmerksam. Trennt euch von allem, was von der Welt ist, und dient dem Herrn, treu. In Gott gibt es keine halbe Wahrheit. Mein Jesus hat euch gelehrt, dass der Weg zum Himmel durch das Kreuz geht. Seid nicht entmutigt. Am Ende wird der Sieg Gottes zu den Gerechten kommen. Betet. Betet. Betet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr das Gewicht der kommenden Prüfungen tragen. Mut. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Vorwärts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5,027 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 03.10.2020 Liebe Kinder, mein Herr ruft euch auf. Öffnet eure Herzen und nehmt seine Liebe an. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. Gibt das Beste von euch selbst in der euch anvertrauten Mission. Was auch immer ihr zugunsten meiner Pläne tut, der Herr wird euch großzügig belohnen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit ist mit Sünde kontaminiert und muss geheilt werden. Tut Buße und wendet euch dem zu, der euer einziger wahrer Retter ist. Wenn es zu irgendeinem Zeitpunkt geschieht, dass ihr fällt, berufe dich auf Jesus. In Ihm ist deine Stärke und dein Sieg. Sagt allen, dass Gott es eilig hat. Sucht eure Kraft im Evangelium und in der Eucharistie. Nichts ist verloren. Vertraut voll und ganz in die Macht Gottes, und alles wird gut für euch enden. Schwierige Zeiten werden kommen, aber fürchtet euch nicht. Nach aller Trübsal wird der Herr eure Tränen wegwischen. Vorwärts ohne Angst. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass Sie es mir gestattet habt euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.026 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 01.1.2020 Liebe Kinder, ich bin vom Himmel gekommen, um euch in den Himmel zu bringen. Seid fügsam zu meinem Ruf. Was der Herr euch vorbehalten hat, haben die menschlichen Augen noch nie gesehen. Seid vom Herrn in eurem Beispiel und euren Worten. Bezeugt immer die Liebe Jesu. Er erwartet viel von euch. Wendet euch nicht vom Gebet ab. Wenn ihr weit weg seid, werdet ihr zum Ziel des Feindes Gottes. Stärkt euch selbst im Gebet und in der Eucharistie. Beugt eure Knie im Gebet für Brasilien. Die Feinde werden handeln, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Gebt mir eure Hände, und ich werde euch zum Sieg führen. Vorwärts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.025 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 29.09.2020 Liebe Kinder, ich bin die Königin des Friedens und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu dem zu führen, der euer einziger wahrer Retter ist. Öffnet eure Herzen und begrüßt euch, was vom Herrn kommt. Erlaubt euch nicht, dass euch die Finsternis des Teufels vom Weg des Heils wegführt. Der Herr hat mich gesandt, um euch zur Umkehr und Heiligkeit aufzurufen. Verirren Sie sich nicht von dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Der Weg zur Heiligkeit ist voller Hindernisse, aber der Herr liebt euch und wird mit euch sein. Mut. Bleibt euch von der Welt fern und lebt euch in Richtung Paradies, für das ihr einzigartig geschaffen wurdet. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit ist krank und muss geheilt werden. Ihr geht in eine Zukunft der Zweifel und Ungewissheiten. Seid Jesus und seinen Lehren treu. Was auch immer geschieht, bleibt beim wahren Lehramt der Kirche Meines Jesus. Ich liebe euch so, wie ihr seid, und ich bitte euch, meine Appelle zu leben. Ihr habt Freiheit, aber das Beste ist, den Willen Gottes zu tun. Vorwärts ohne Angst. Ich werde zu meinem Jesus für euch beten. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.024 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 26.09.2020 Liebe Kinder, vertraut auf Jesus. Fürchtet euch nicht. Was auch immer geschieht, steht fest auf dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens brennen zu lassen. Nährt euch mit der kostbaren Speise der Eucharistie und in allem wie Jesus zu sein. Ihr seid auf dem Weg in eine Zukunft, in der sich viele glühende Jünger zurückziehen werden. Betet. Betet. Betet. Ich bin eure traurige Mutter und leide für das, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Gebt mir eure Hände, und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde zu meinem Jesus für euch beten. Mut. Ich werde euch immer nahe sein. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5,023 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 24.09.2020 Liebe Kinder, vorwärts ohne Angst. Ihr seid nicht allein. Der Weg zur Heiligkeit ist voller Hindernisse, aber der Herr wird euch nie allein lassen. Seid Männer und Frauen des Gebets. Wenn ihr weit weg seid, werdet ihr zum Ziel des Feindes Gottes. Stärkt euch selbst, indem ihr dem Evangelium zuhört und es lebt. Sucht die Barmherzigkeit meines Jesus durch das Sakrament der Beichte, denn nur dann könnt ihr ihn in der Eucharistie empfangen. Seid aufmerksam. Ihr geht zu einem großen Krieg. Bleib mit Jesus. Bleibt von der Finsternis fern und bleibt im Licht des Herrn. Euer Sieg ist in Jesus. Wendet euch nicht von dem ab, der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Gebt mir eure Hände, und ich werde euch zur Heiligkeit führen. Mut. Diejenigen, die dem wahren Lehramt der Kirche meines Jesus treu bleiben, werden gerettet. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.


5.022 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 22.09.2020 Liebe Kinder, seid sanftmütig und demütig von Herzen, denn nur so könnt ihr den Willen des Herrn für euer Leben annehmen. Vergesst nicht: in allem, Gott an erster Stelle. Ihr lebt in der Zeit des Schmerzes. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber der Herr wird mit euch sein. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr fest in eurem Glauben bleiben. Sagt allen, dass Gott es eilig hat, dass dies die Zeit für eure große Rückkehr ist. Was ihr tun müsst, überlasst es nicht auf morgen. Ihr steuert auf eine Zukunft großer Prüfungen zu. Diejenigen, die die Wahrheit lieben und verteidigen, werden verfolgt und ausgestoßen. Vorwärts ohne Angst. Was der Herr den Gerechten vorbehalten hat, hat das menschliche Auge noch nie gesehen. Mut. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.021 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 19.09.2020 Liebe Kinder, wende dich schnell zu Dem, der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer abgewandt und steuert auf einen großen geistigen Abgrund zu. Bekehrt euch selbst und dient dem Herrn treu. Lebt nicht weit vom Herrn entfernt. Er erwartet viel von euch. Gebt mir das Beste von euch in der euch anvertrauten Mission. Sucht Kraft im Gebet, in der Eucharistie, und seid mit dem Herrn durch das Sakrament der Beichte versöhnt. Es werden Tage kommen, in denen die Menschen falsche Lehren annehmen und die Wahrheit in wenigen Herzen gegenwärtig sein wird. Kümmere dich um dein geistliches Leben. Wendet euch von der Welt ab und sucht die Schätze des Himmels. Vorwärts mit Mut. Was auch immer geschieht, bleibt dem wahren Lehramt der Kirche Meines Jesus treu. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.020 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 17.09.2020 Liebe Kinder, mein Widersacher wird handeln, um euch von der Wahrheit abzuwenden, durch die Kraft der Untreue vieler böser Hirten.. Ich leide für das, was auf euch zukommt. Beugt eure Knie im Gebet. Gebt mir eure Hände, und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Der Rauch des Teufels hat sich überall ausgebreitet und bei vielen meiner armen Kinder geistige Blindheit verursacht. Seid Jesus und den Lehren des wahren Lehramtes seiner Kirche treu. Vorwärts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

5.019 – Botschaft unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, übermittelt am 15.09.2020 Liebe Kinder, ich bin eure traurige Mutter und ich leide wegen eurer Leiden. Wendet euch nicht von Meinem Sohn Jesus ab. Erlaubt dem Teufel nicht, dass er euch versklavt. Ihr seid frei, dem Herrn zu dienen. Ihr geht in eine Zukunft großer Verachtung für den Heiligen. Es wird eine große Glaubenskrise geben, und viele werden als blinde Menschen wandeln, die andere Blinde leiten. Tut Buße und wendet euch dem zu, der euer einziger wahrer Retter ist. Gebt mir eure Hände und ich werde euch auf den Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Kümmert euch um euer geistliches Leben. Sucht Kraft im Evangelium und in der Eucharistie. Nehmt auch meine Appelle an, und ihr werdet groß im Glauben sein. Vorwärts zur Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übertrage. Vielen Dank, dass ihr es mir gestattet habt, euch hier wieder zu vereinen. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.



Titelbild: überarbeitet

  • Schwarz Instagram Icon

©2020 by www.Austrianow.at