Pedro Regis - Sucht die Schätze Gottes

In Brasilien erscheint angeblich die Mutter Gottes seit 1987. Pedro Regis erhält Botschaften, in der Zwischenzeit sind es ca 5000 von ihnen, die er an die Menschheit weitervermittelt. Der Erzbischof Mrgr. Zanoni von Feira de Santana, Anguera hat zur Prüfung der Erscheinungen eine Kommission eingerichtet und steht Pedro Regis positiv gegenüber.

Ich versuche hier am Blog seine Botschaften von Zeit zu Zeit zu verbreiten. Die Übersetzung ist 1:1 übernommen von http://www.pedroregis.com/


Öffnet eure Herzen der Wahrheit Gottes

4.998 – Nachricht der Königin des Friedens, übertragen in 28.07.2020 Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen der Wahrheit Gottes. Die Menschheit schreitet spirituell blind und meine armen Kinder schreiten zu einem großen spirituellen Abgrund. Erlaubt nicht, dass die Dunkelheit des Dämons euch vom Weg der Wahrheit abbringt. Ihr schreitet in eine Zukunft von Zweifel und Unsicherheiten. Der Tag wird kommen, an welchem viele die Wahrheit suchen und in wenigen Orten zu finden sein wird. Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide für Jenes was auf euch zukommt. Der Schlamm der falschen Lehren wird viele Geweihte kontaminieren und der Tod wird im Schoss der Kirche gegenwärtig sein. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Was auch immer geschieht, bleibt dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus treu. Gebt Mir eure Hände und ich führe euch zu Meinem Sohn Jesus. Vorwärts ohne Angst.




Gott an erster Stelle

4.997 – Nachricht der Königin des Friedens, übertragen in 25.07.2020 Geliebte Kinder, vorwärts auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Vergesst nicht: In allem, Gott an erster Stelle. Erlaubt nicht dass die Dinge der Welt euch von Meinem Sohn Jesus entfernen. Sucht immer die Schätze Gottes. Nur in Jesus könnt ihr das volle Glück finden. Ich kam vom Himmel um euch zum Himmel zu führen. Gebt Mir eure Hände und Ich führe euch auf dem Weg der Heiligkeit.

Kehrt um, bereuend, zu Jenem welcher euch liebt und euch beim Namen kennt. Scheut nicht zurück wegen eurer Schwierigkeiten. Wenn ihr das Gewicht der Prüfungen spürt, ruft nach Jesus. Erfreut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Wisset, dass jenes welches der Herr für die Gerechten vorbereitete, haben menschliche Augen noch nie gesehen.

Noch habt ihr lange Jahre von harten Prüfungen, aber jene welch bis zum Ende treu bleiben werden große Belohnung vom Herren erhalten. Entfernt euch nicht vom Gebet, denn nur mittels des Gebetes, könnt ihr Meine Aufrufe verstehen. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit überbringe.

Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Verbleibt im Frieden.

  • Schwarz Instagram Icon

©2020 by www.Austrianow.at