Querdenken 1-Wien Fest für Freiheit und Frieden

5. September 2020, Wien, 1010 08:30 bis 10:00 Uhr  

Einladung zum gemeinsamen „Spaziergang“ vor dem Parlament und vor der Hofburg

Wichtiger Hinweis: Der Spaziergang ist keine Demo. Man schlendert und unterhält sich (mit 1 m Abstand ohne Maske), trägt keine Plakate und trägt ggf. das diskret mit sich, was man nachher braucht.

     Die anschließende Groß-Kundgebung findet ab 10:00 Uhr im Resselpark vor der Karlskirche statt.

Es sprechen: Dr. Bodo Schiffmann, DI Samuel Eckert, Alexander Ehrlich und Dr. Wolfang Wodarg wird live zugeschaltet
Mehr über die Demo von 10:00 bis 14:00 in Wien weiter unten erfahren … Die Regierung will sich mit einem neuen Covid-19-Gesetz für die Durchführung von Lockdowns rüsten. Die Begutachtungsfrist des Gesetzesänderungsentwurf endet am 28. 08. 2020. Die nachfolgend früheste Parlamentssitzung für einen möglichen Beschluss ist am 09. 09. 2020.

Der Gesetzesänderungsentwurf soll dem Gesundheitsminister weitgehende Rechte einräumen, um einen Lockdown ohne Kontrollmechnismen verhängen zu können. Außerdem sollen der Exekutive weitgehende Rechte zur Überprüfung der Einhaltung von Ausgangsverboten eingeräumt werden. Überdies sind hohe Strafen für Verstöße gegen auferlegte Maßnahmen vorgesehen.

Resümee: Der Gesetzesentwurf kann „Tür und Tor für Willkür öffnen“.


Es gilt diese Covid-19-Gesetzesänderung zu verhindern und für eine Besserung der Gesetzteslage einzutreten!

Der Gesetzesänderungsentwurf ist hier einzusehen: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00041/index.shtml#tab-Uebersicht Ein weiterer Grund für unseren Protest ist die Änderung des Arzneimittelgesetzes, das uns zu „Versuchskaninchen“ macht. Programm am 5. September 2020 in Wien

  • BEGRÜSSUNG   Hannes Brejcha, Martin Rutter, Armin R. Elbs 10:00 Uhr  

Reden  und künstlerische Beiträge

  • 10:10   »Wir sind soviel mehr«   Alien’s Best Friend Die Friedenshymne 2020 (Musikvideo)

  • 10:15   AUFRUF ZUM MUT   Dr. Erwin Rigo (AT)

  • 10:30   ZAHLEN UND FAKTEN   Dr. Bodo Schiffmann (DE)

  • 10:45   »Fragen (muss erlaubt sein)« (mit Video)   Rin99er (AT)

  • 10:50   DIENER DER WAHRHEIT   Samuel Eckert (CH)

  • 11:05   / Live Zuschaltung /   Dr. Wolfgang Wodarg (DE)

  • 11:20   »Zuviel ist zuviel«   Samt (AT)

  • 11:25   KLAGE AN »HonkForHope« (live Pressekonferenz)   Alexander Ehrlich (AT)

  • 11:45   »Zuviel ist zuviel«   Samt (AT)

  • 12:00   DER MÖGLICHE »Plan B« FÜR UNS    Martin Rutter (AT)

  • 12:15   »(C)OVID« ZWEI GEDICHTE    Alexandra Motschmann (DE)

  • 12:20   COVID-19 INTERNATIONAL   Alexandra Motschmann (DE)

  • 12:35   »Zuviel ist zuviel« + A Capella Rapp   Samt (AT)

  • 12:45   UNABHÄNGIGKEIT DER MEDIEN?   MSc Armin R. Elbs (AT)

  • 12:55   SMART ODER LEBEN   Michael Jordan (AT)

  • 12:55   DER MUT DER KINDER   Paul spricht (DE, Video-Aufzeichnung)

  • 13:10   UMBAU OHNE VERANTWORTUNG   MSc Armin R. Elbs (AT)

  • 13:20   »Musik-Beitrag«  (wird erst festgelegt)

  • 13:25   TRANSFORMATION   Catharina Roland (DE)

  • 13:45   / Weitere Rede-Beiträge /   ??? (??)

  • VERABSCHIEDUNG   Hannes Brejcha, Martin Rutter, Armin R. Elbs 14:50 Uhr   am Platz vor der Karlskirche


Kooperation


Spendenaufruf

Das Team von QUERDENKEN in Österreich (querdenken-in.at) organisiert und veranstaltet Kundgebungen und „Feste für Freiheit und Frieden“ sowie Demos gegen den „Corona-Wahnsinn“. … Unterstützen Sie uns bitte finanziell über unser

Spendenkonto querdenken-in.at Armin Rene Elbs / Klaus Kuster     IBAN: AT36 1912 0000 1617 3110     BIC:   SPBAATWW Postbank „Bank99“     oder Spenden via PayPal: paypal@querdenken-in.at


Vielen Dank für die finanzielle Unterstützung!

Mehr über die Demo erfahren Sie auf diesem Link: http://querdenken-1.at/



Nehmen Sie sich die Zeit zu diesen Kundgebungen, Spaziergängen und Demo zu gehen! Tun Sie es für sich und Ihre Familie. Wir haben nur DIESE JETZIGE ZEIT!

Seien Sie dabei jeder Einzelne zählt und ist wichtig!!!

Gehen und kämpfen wir gemeinsam!

  • Schwarz Instagram Icon

©2020 by www.Austrianow.at